HOME       BANDS        CD-KRITIKEN         MUSIK         KONZERTE         LOCATIONS         ABOUT
  pyramusic
        Musik in Karlsruhe
 Bands
      Damit ihr voll informiert seid: Wir stellen euch jede Woche eine Karlsruher Band vor!

 

Paradise June

Eine junge Band erobert Karlsruhe

Vier junge Männer und eine Leidenschaft: durch die Musik sind Sandro (Gesang), Leo (Gitarre), Chuck (Bass) und Simon (Schlagzeug) zusammengekommen und werden in Karlsruhe immer bekannter. Kennengelernt haben sie sich im Juni 2011 beim Festival „Rock im Paradies“ und so war der spätere Bandname schnell gefunden: Paradise June. In ihrer relativ kurzen Bandgeschichte können sie schon einige Erfolge verbuchen: Gewinner beim „Baden rockt“-Contest, Zweiter beim New Bands Festival, Auftritt bei „Das Fest“ in Karlsruhe und im vergangenen Oktober das bisherige Highlight: Vorband von Christina Stürmer in Rastatt. Die vier liefern schöne Melodien, die im Ohr bleiben, Balladen mit Texten zum Nachdenken aber auch treibende Rocknummern. Immer dabei: die Spielfreude auf der Bühne, die ansteckt!

Rock mit Pop-Einflüssen – „What?!“

Obwohl jeder verschiedene musikalische Vorlieben hat, sind sich die vier sicher, dass sich diese in der Band gut ergänzen und es „einfach passt“. Bei der Frage nach ihrem musikalischen Stil sind sie sich aber doch nicht einig. Als Chuck überzeugt „Wir machen Rock mit Pop-Einflüssen“ verkündet, entgegnet Sandro mit einem entsetzten „What? Es ist Indie-Pop!“. Schließlich einigen sich die Bandmitglieder auf Indie mit Pop-Einflüssen. Ja, Diskussionen gibt es oft, geben sie zu, aber zum Glück sei keiner nachtragend und nach 5 Minuten schon wieder alles vergessen.

Neues Album im Frühjahr 2014

Für die Texte ist hauptsächlich Sänger Sandro verantwortlich. Der 24-Jährige schreibt über Dinge, die ihn beschäftigen, sei es eine Ex-Freundin, Orte, an denen er einmal war oder Menschen, die er einfach toll findet. Sein Ziel ist es, so eine Art Tagebuch zu erstellen. Als musikalisches Vorbild nennt Sandro die Foo Fighters, „weil sie ein Gespür für schöne Melodien haben aber diese dann in einen wahnsinnigen Rockmantel packen können“. Auch die Zukunftspläne laufen auf Hochtouren: das Karlsruhe Quartett plant, im Frühjahr 2014 ein neues Album aufzunehmen. Es soll abwechslungsreicher und vor allem erwachsener werden, verraten sie, und freuen sich auf die Festival-Zeit im Sommer zum weiter Durchstarten.


(2173 Zeichen)

 

 

Audio-Beitrag

„Paradise June“ – das klingt nach Sonne, Sommer und Urlaub. Eine junge Band aus Karlsruhe will zu dieser Szenerie den Sound liefern und hat sich deshalb genau diesen Namen gegeben: Paradise June. Die vier Jungs sind durch ihre Leidenschaft zur Musik zusammengekommen und werden in Karlsruhe immer bekannter. Redakteurin Isabel Ruf hat die Band getroffen.